loading..

Trachten-Nacht München

Am 06. September 2017 fand die Angermaier Trachten-Nacht in der Kongresshalle statt.


Hier die tollsten Eindrücke der Angermaier Trachten-Nacht 2017

Die Angermaier Trachten Nacht – Wiesn Warm-Up

Der Countdown zum Oktoberfest läuft, die Gerüste der Wiesnzelte stehen, in neun Tagen beginnt das größte Volksfest der Welt. Und was gehört traditionell zur Pre-Wiesn? Richtig! Die legendäre ANGERMAIER Trachten Nacht! Der Trachtenspezialist aus München lud am 06. September 2017 wieder zu einem der beliebtesten Events der Landeshauptstadt – und zu den vielen Gästen, die sich mit Begeisterung die schönsten, zünftigsten und trendigsten Trachten-Trends 2017 anschauten, gehörten natürlich auch viele VIPs: U.a. feierten die Bachelorette Jessica Paszka und ihre Freundin Cathy Lugner, Modelagent Peyman Amin, DJane Giulia Siegel, Schauspieler Adrian Can, Promi Big Brother Teilnehmerin Evelyn Burdecki, RapperKay One, Boxer Ünsal Arik, die bildschöne Schwangere Sarah Nowak und ihr Lebensgefährte Dominic, Actionmodel Miriam Höller oder das frisch gekürte Wiesn-Playmate Patrizia Dinkel in der „Alten Kongresshalle“, direkt an der Theresienwiese.


Von Vintage, Glanz und Glamour

Full House bis auf den allerletzten Platz – das zeugt von der Beliebtheit der ANGERMAIER Trachten Nacht: Rapper Kay One feierte um 00.00 Uhr in seinen 33. Geburtstag rein – zur Musik der Band „Ois Easy“, die einfach für allerbeste Stimmung sorgte. Schon weit vor Mitternacht tanzten die Gäste auf Bänken und Tischen und sangen sowohl zu Wiesnhits und Charts. Eine der ersten Gratulanten von Kay One war im Übrigen Evelyn Burdecki. Seit ihrer Teilnahme bei „Promi Big Brother“ läuft es rund für die bezaubernde Blondine: Ein Termin jagt den nächsten, aber dennoch musste Zeit sein für die Trachten Nacht. Und: Sie hatte die Hosen an. Eine wunderschöne braune Krachlederne kombiniert mit einem hautengen pinken Mieder betonte die sexy Kurven von Evelyn perfekt. Das fand auch Dr. Axel Munz, Geschäftsführer von ANGERMAIER, Gastgeber des Abends – und absoluter Trachten-Experte. „Sensationell!“, lautete sein Urteil zu den Outfits. „Die Damen sehen heute alle phantastisch aus!“  Hochgeschlossene Dirndl aus Baumwolle und Chenille, Ärmeldirndl sowie Rock/Mieder- Kombinationen waren ebenso zu sehen wie opulente Schößchen am Dirndl- oder Miederrücken, traditionelle Rankenschürzen und markante Ausschnitt-Lösungen. „Der Vintage-Trend ist ungebrochen. Daneben sind aber auch glänzende, glamouröse Dirndl immer noch stark gefragt, zum Beispiel -  ganz neu -   Dirndl mit atemberaubendem, transparenten Spitzenrücken sowie aufwendige, mit Schmucksteinen besetzte Schürzen“, verriet Dr. Axel Munz. Angesagte Alternativen für die Damen seien übrigens auch schwingende Röcke aus floralen Stoffen, kombiniert mit Miedern in Kurz- oder Langarm sowie eben die Lederhosen, wie Evelyn Burdecki eine trug.

Bei den Herren der Schöpfung sind die Must-Haves der Saison definitiv Lederhosen aus Hirsch- oder Wildbockleder im Used-Look. „Neben den klassischen Stickfarben sind zunehmend auch Gelb, Grün und Blau gefragt. Was auch nicht fehlen darf, sind Westen - und hier speziell solche aus hochwertigem Baumwoll-Mix, Loden, bedrucktem Samt, elegantem Brokat und ganz neu in Chenille, einem Stoff mit einer samtigen Oberfläche“, so Dr. Axel Munz und erklärt weiter: „Bei Westen, Jankern und auch bei Dirndln und Miedern werden verstärkt Stretchstoffe eingesetzt. Diese sorgen für perfekten Sitz und hohen Tragekomfort.“ Dass dem so ist, stellten die Tänzer und Tänzerinnen unter Beweis, die eben diese Trachtentrends in ihrer spektakulären getanzten Modenschau präsentierten. „Wahnsinn!“, schwärmte Schauspielerin Iris Aschenbrenner. Der hatten es nicht nur Carolin und Felix, die beiden Mini-Tänzer des Ensembles, angetan, sondern, neben der traditionell schönen Angermaier Linie, ganz besonders auch die Highlight-Kollektionen „Marina Hoermanseder by Angermaier“, „Catherine Hummels by Angermaier“ und die „greenline by Angermaier“, die erste nachhaltige Trachtenkollektion der Welt. Für eines der „greenline-Dirndl“ hatte sich übrigens auch Sarah Nowak entschieden. Die bildschöne Schwangere verriet: „Ich liebe die Trachten Nacht, bin jetzt zum dritten Mal dabei.“


Mit Spannung erwartet wurde das große Finale von Deutschlands größtem Dirndl Casting. Glückliche Gewinnerin und offizielles „Angermaier Wiesn-Dirndl 2017“ wurde Jennifer Giugliano.

Die hübsche Münchnerin war nicht nur der Publikumsliebling, sondern auch die Mehrzahl der prominent besetzten Jury stimmte für die 23-jährige Erzieherin. Modelagent Peyman Amin, Schauspieler Adrian Can, Bachelorette Jessica Paszka, Actionmodel & Stuntfrau Miriam Höller sowie das frischgekürte Wiesn-Playmate 2017 Jessica Dinkel hatten sichtlich Spaß bei der Bewertung der 10 Finalistinnen. „Es hat mir viel Freude gemacht – und es war mal was anderes als Männer zu bewerten“, lachte Jessica Paszka. „Meine Favoritin hat gewonnen“, schmunzelte Peyman Amin, während Miriam Höller eher die Zweitplatzierte Julia Hoffmann aus Kissing auf dem Siegertreppchen gesehen hatte.

Die Siegerin Jennifer Giugliano freute sich über ein wertvolles Angermaier-Trachtenoutfit, einen Wellnessurlaub im „Kuh`otel“ in den Kitzbüheler Alpen, einen Modelvertrag bei JAVA, einen TV-Auftritt mit Angermaier und eine exklusive VIP-Einladung zur Wiesn inklusive Teilnahme am Trachten- und Schützenumzug.

Weitere Highlights des Abends: Mit Patrizia Dinkel präsentierte sich das neue Wiesn-Playmate 2017 erstmals der Öffentlichkeit, im Gepäck druckfrische und handsignierte Exemplare des Playboy Oktoberfest-Spezials.

Für eine atemberaubende Show sorgte GOP-Artist Thomas Janke, der mit seinen unfassbaren Jonglierkünsten zu begeistern wusste, während bei den Auftritten der Bachhauser Blasmusik und der Band „Ois Easy“ perfekte Wiesn-Stimmung aufkam.

„Die Trachten Nacht ist einfach einmalig. Fast 20 Jahre lang gibt es unsere Veranstaltung schon, und ich bin immer noch jedes Jahr von Neuem beeindruckt, wie sich unsere Gäste auf unsere Münchner Trachten Nacht freuen. Die Stimmung dieses Jahr war aber auch besonders spitze“, freute sich ANGERMAIER-Geschäftsführer Dr. Axel Munz.

 


Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


 

 

Hier geht´s zu den Trachten-Nächten in Stuttgart & Berlin

 

Stuttgart  Berlin



  



So war die Trachten-Nacht 2016