loading..

Wir halten zusammen.
Als Ausdruck der Solidarität mit denen, die durch die coronabedingte Absage der Volksfeste besonders hart getroffen sind, hat Angermaier das "Zamhoidn"-Lederarmband entwickelt. Ein Symbol dafür, dass wir in diesen schweren Zeiten zusammenhalten. Die Bänder in Damen- und Herrengrößen gibt es in den Farben braun, schwarz, grau und rot. Das auf Leder gestickte "ZAMHOIDN" wird be den Herren flankiert durch eine Lederhose und einen Maßkrug, bei den Damen durch Dirndl und Brezn.
Das schönste daran: 10 % des Verkaufserlöses der Armbänder gehen an den Münchner Schausteller Verein e.V.