loading..
Artikel filtern

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Filter anwenden
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Filter anwenden

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Filter anwenden

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Filter anwenden

Janker/Anzüge

Trachtenanzug Tareka

Kollektion: Angermaier
ab 529,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenjanker Leo

Kollektion: Hammerschmid
statt 229,00  jetzt ab 219,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenjanker Wittelsbach

Kollektion: König Ludwig
statt 529,00  jetzt 199,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenstrickjacke Toni

Kollektion: Angermaier
ab 129,90 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Strickjacke

Kollektion: Angermaier
239,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Herrenlederjacke

Kollektion: Angermaier
359,00 € *
Zum Artikel

Trachtenjanker Sigi

Kollektion: Frederic Meisner
statt 598,00  jetzt 498,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenjanker Herrenchiemsee

Kollektion: König Ludwig
statt 529,00  jetzt ab 199,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenstrickjacke Toni Merinowolle

Kollektion: Angermaier
ab 159,90 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Trachtenstrickjacke Paolo

Kollektion: Angermaier
ab 139,90 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Lodenjanker Graphit

Kollektion: König Ludwig
statt 399,90  jetzt 199,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Lodenjanker Georg

Kollektion: Hammerschmid
ab 219,00 € *
Zum Artikel
Farbvarianten:

Janker

Janker sind nicht nur ein schönes trachtiges Accessoire, sie dienen auch dem Wetterschutz. Je nach Material sind die der perfekte Begleiter in der warmen oder kalten Jahreszeit. Es gibt sie in verschiedenen Schnitten und aus unterschiedlichen Materialien. Einige sind weiter unten aufgeführt. Zum Janker wird gerne ein  Schal oder ein Halstuch kombiniert. Der Schal trägt sich am besten zu einem eher eleganteren Outfit und das Tuch zu einem traditionelleren Outfit.

Lodenjanker:

Loden besteht aus Wollfäden, die miteinander verwebt und dann unter Zuhilfenahme von Wasser und Wärme verfilzt werden. Loden wirkt bis zu einem bestimmten Maß wasserabweisend. Aus diesem Grund werden Lodenjacken gerne als Allwetterjacke getragen. Sie werden in Bayern gerne in der hochgeschlossenen Tegernseer–Variante getragen.

Walkjanker:

Walkjacken bestehen aus gestrickten Wollfäden, die auch unter Zuhilfenahme von Wasser und Wärme verfilzt werden. Sie werden gerne als Freizeitjacke zur Jeans getragen und haben ähnlich wie Strickjacken einen etwas legereren Charakter.

Leinenjanker:

Leinenjacken, sogenanntes Schilf- oder Jägerleinen, werden meist in hellen Tönen in den Sommermonaten getragen da sie leichter und Winddurchlässiger sind und somit dem Träger ein angenehmes Tragegefühl vermitteln. Im Schnitt und Form ähneln sie dem Lodenjanker.


Strickjacke/Weste:

Strickjacken und Westen werden als rustikale Variante sehr gerne zur Lederhose getragen. Grundsätzlich unterscheiden sie sich durch eine sogenannte linksgestrickte Variante oder der etwas schmückenderen Variante mit Zopfmuster.
In der Regel werden sie aus reiner Schafwolle gefertigt.

Der Trachtenanzug

Der Trachtenanzug kam ab dem 20. Jahrhundert in den Kleiderschrank eines jeden Bayern, vorgelebt durch das Königshaus und den Adel. Geprägt durch feinere Schnitte und Stoffe wird er ein Bindeglied zwischen Lederhose und Anzug, der auch gerne von Politikern zu hohen Anlässen getragen wird. Der Tegernseer Trachtenanzug ist der wohl gängigste seiner Art.